#lösungen

Enterprise Resource Planning

Um effiziente Wertschöpfung sollte es nicht nur in Bezug auf Ihre Kunden gehen, sondern auch bei den betrieblichen Abläufen innerhalb Ihres Unternehmens. Was das CRM bezüglich Ihrer Kundenbeziehung ist, ist das ERP bezüglich Ihrer Geschäftsorganisation:

Enterprise Resource Planning ist das zentrale Verwaltungswerkzeug für die betriebswirtschaftliche Steuerung Ihres Unternehmens. Der Erfolg des ERP-Systems basiert auf der Zusammenführung Ihrer unternehmerischen Ressourcen und Prozesse in einem System. Dazu gehören Kapital, Personal, Logistik, Vertrieb und Betriebsmittel wie IT-Technik. ERP-Softwarelösungen erfassen all diese Komponenten, werten sie aus, kontrollieren und verwalten sie.

Die Ziele des ERPs sind die Optimierung der Geschäftsprozesse. Das umfasst die Verbesserung der organisatorischen Strukturen und der Anpassungsfähigkeit an Veränderungen des Markts und des Kundenstamms.

Mögliche Zielkonflikte werden dadurch zu Leistungsmerkmalen umgewandelt: Hohe Qualität vereinbart sich mit hoher Produktivität, Komplexitätsreduktion wird erreicht bei gleichzeitiger Flexibilität, hohe Kontinuität der Produktion mit niedrigen Durchlaufzeiten.

Bei der Implementierung unseres ERP-Systems verfolgen wir den Grundsatz: Ein ERP-System erfüllt genau dann seinen Zweck, wenn es auf die wirtschaftlichen Prozesse eines individuellen Unternehmens hin maßgeschneidert wird.